Unterstützung für meinen Blog

Mein Blog besteht nun seit mehr als 9 Jahren und hat schon eine gewisse Anzahl an monatlichen Besuchern. Ich meine damit echte Besucher und keine reinen Seitenaufrufe (Klicks).

Ich habe meinen Blog immer werbefrei gehalten, worauf ich auch ein wenig stolz bin.

Im Laufe der Zeit habe ich auch schon viele positive Rückmeldungen bekommen über die Qualität der Berichte und Beiträge sowie zu den Informationen für Anfänger.

Gerne würde ich auch weiterhin den Qualitätsstandard und das Niveau halten bzw. versuchen es zu verbessern. Aber um in der heutigen Zeit des „Social Media“ schritt halten zu können, muss ich es ja auch versuchen, immer auf einen gewissen aktuellen Stand zu bleiben. Es gelingt mir nicht immer, aber ich bin stets bemüht, wie man so schön sagt… 🙂

Leider ist es nicht immer möglich, „kostenlos“ Schritt zu halten, sodass ich auch hin und wieder mal neues Equipment anschaffen muss, wie zum Beispiel für mein zukünftiges Podcast-Projekt. Die Leute, die sich einen Podcast anhören, sind schon einen gewissen Qualitätsstandard gewohnt. Und um den Standard gerecht zu werden, muss ich dann auch mal wieder mein Sparschwein schütteln und hoffen, dass genug herausfällt, um mir das passende Gerät leisten zu können.

Auch würde ich weiterhin für Euch zusammen mit meiner Frau neue Sex-Toys, Masken und Fesseln ausprobieren und testen. Leider sind durch die Corona-Krise, die viele Händler und Shops schwer getroffen haben, die Angebote an neuen Testobjekten sehr zurückgegangen.

Ich habe auch schon in der Vergangenheit das eine oder andere Toy, was ich bzw. wir für Euch vorgestellt haben, aus der eigenen Tasche bezahlt. Aber da ich ja auch Wert auf Qualität lege, kaufe ich keine Sachen mehr auf den preiswerten Asia-Märkten ein. Über solche Produkte lohnt es sich einfach nicht mehr Zeit und Mühen für einen Bericht zu investieren. Schließlich möchte man ja auch länger noch was von den Toys haben. Wie der Volksmund schon sagt: „Qualität hat nun mal seinen Preis“.

Aus diesem Grund habe ich nun auf der Seite Patreon mir auch mal ein Konto eingerichtet, wo Ihr mich unterstützen könnt, damit ich auch weiterhin diesen Blog hier frei von Werbebannern halten und Euch auch weiterhin mit vielen interessanten Beiträgen, Produktvorstellungen und Produkttests versorgen kann.

Ich würde mich sehr über ein wenig Unterstützung freuen.

Ich danke Euch schon mal ganz herzlich und schaut doch mal auf meiner Patreon-Seite vorbei.

Euer Maskenfreund…


Become a Patron!

0 Bitte hinterlasse ein kleinen "Like" wenn Dir der Beitrag gefallen hat. Ich würde mich sehr darüber freuen... 😊