Augenmaske

Meine Lieblingsmaske

Es gibt ja eine Menge an verschiedener Augenmasken auf den Markt. Angefangen bei einer ganz einfachen und Preiswerten “Schlafmaske”, oder auch “Schlafbrille” genannt, die man ja auch als “Einsteiger-Maske” bezeichnen kann, bis hin zu wirklich teuren und luxoriösen Masken. Ich musste aber mit der Zeit feststellen das Teuer nicht gleich gut ist. Viele Masken die im Internet super aussehen, sind in wirklichkeit gar nicht so doll. Entweder sie sind unbequem oder nicht wirklich blickdicht oder einfach nur “hässlich”, obwohl letzteres mehr in den Bereich des persönlichen Geschmacks fällt.

Mit der Zeit habe ich schon viele Masken gehabt und ausprobiert. Einige sind sofort wieder an den Absender zurück gegangen und andere sind wieder weiter verkauft worden, weil der Platz in der “Spielzeugkiste” so langsam knapp wurde. Nun möchte ich einfach mal, in loser Folge, alles das vorstellen was ich so an Masken und anderen Spielsachen in der Spielzeugkiste herumliegen habe. Ich fange mal mit einer wirklich wunderbaren Augenmaske an:

 

Sie besteht komplett aus Leder und ist wirklich zu 100% Blickdicht. Wie man erkennen kann, ist sie etwas vorgeformt wodurch sie sich wunderbar dem Gesicht anpasst. Innen ist sie noch mit handschuhweichem Leder gefüttert und schön weich gepolstert. Somit lässt sie sich wunderbar lange tragen. Verschlossen wird sie mit Hilfe von Klett. Ich habe sehr, sehr lange nach einer solchen Maske gesucht. Ich kann nun behaupten das diese Maske mein absoluter Favorit ist.

Bilder:

360° Ansicht der Maske:

Über diesen Link kann man sich das Video ebenfalls anschauen.

0 Bitte hinterlasse ein kleinen "Like" wenn Dir der Beitrag gefallen hat. Ich würde mich sehr darüber freuen... 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.